Jambiani Dorf Tour

Schulbesuch, Zusammentreffen mit Einheimischen und Seegrasfarm

Auf dieser Ganztagestour im Dorf von Jambiani könnt ihr das ländliche Leben in Sansibar hautnah erleben!

  • Einheimische und ihr Alltagsleben kennenlernen
  • Besuch einer Seegrasfarm
  • Über Sansibars Kunsthandwerk lernen
  • Besuch einer Schule und/oder Klinik
  • Lokale Speisen kosten

Auf dem Programm stehen ein Besuch der Frauen Töpfer- und Kunsthandwerksgruppe, des Seegrasanbaus, einer örtlichen Schule, eines Heilers und einer lokalen Klinik. Der Reiseleiter führt euch außerdem zu einer Frau, die aus Kokosfasern Seile herstellt.

Zum Mittagessen kehren wir in ein lokales Restaurant ein. Hier werden authentische sansibarische Mahlzeiten serviert, gekennzeichnet durch die verschiedensten Gewürze und Kräuter.

Auf dieser Tour besteht bei Interesse außerdem die Möglichkeit eine Seifenproduktion zu besichtigen. Hier wird das regionale Seegras als Hauptzutat zur Herstellung von Seife verwendet.

Colors of Zanzibar fördert die lokale Gemeinde durch faire Bezahlung der Besichtigung. Auf Spenden von Gästen sind die Bewohner daher nicht angewiesen, jedoch freuen sich besonders die Schulen und Kliniken beispielsweise über Stifte.
Was ist inklusive: lokale Reiseleitung, Mittagessen, Spenden. Transfers sind nicht eingeschlossen, können jedoch arrangiert werden, sollte sich das Hotel nicht Jambiani befinden.

Preis: bei 1 Person 50 USD, bei 2 Personen 35 USD pro Person, bei 3 Personen 30 USD pro Person, ab 4 Personen 25 USD pro Person.

Combine with: Höhlen und Heiligtümer oder Jozani Forest

 

 

Oder sende uns eine Anfrage:

Touranfrage

: